Letzte Beiträge

11.09.2017
Betreuungsunterhalt der nichtehelichen Mutter - Der Mutter, die ihr nichteheliches Kind betreut, steht gegen den ... mehr lesen

09.08.2017
Ein gemeinsamer Anwalt für die Scheidung? - In meiner Beratungspraxis kommen die Rechtsuchenden häufig mit ... mehr lesen

09.08.2017
Umgangsrecht des Vaters in Untersuchungshaft - Auch einem Vater in Untersuchungshaft kann das Umgangsrecht mit ... mehr lesen

09.08.2017
Unzumutbarkeit der Inanspruchnahme auf Ausbildungsunterhalt - Hat das Kind bei Studienbeginn bereits das 25. Lebensjahr ... mehr lesen

 

Judith Weidemann

Rechtsanwältin

Fachanwältin/Fachanwalt für Familienrecht

Trennung und Scheidung sind ganz besondere Lebenssituationen. Der Gang zum Scheidungsanwalt ist schwer und es gilt, eine Vielzahl Fragen und Probleme zu klären. Deshalb sollte die Auswahl des Rechtsbeistandes besonders sorgfältig erfolgen. Es empfiehlt sich, auf jemanden zurückzugreifen, der besonders erfahren auf diesem Rechtsgebiet ist.

Judith Weidemann ist seit 2001 als Rechtsanwältin/Rechtsanwalt tätig und ist spezialisiert auf die Beratung und Prozeßvertretung im Familienrecht und Erbrecht.

Aufgrund der nachgewiesenen speziellen und vertieften Kenntnisse auf den Gebieten Scheidung, Unterhalt, Zugewinn, Versorgungsausgleich, Sorgerecht, Umgangsrecht ist ihr im Jahr 2005 von der Rechtsanwaltskammer des Landes Brandenburg die Erlaubnis erteilt worden, auch die Bezeichnung Fachanwalt für Familienrecht zu führen.

Rechtsanwältin Weidemann ist Ihre Ansprechpartnerin für familien- und erbrechtliche Fragen in Potsdam, Berlin, Brandenburg, steht Ihnen aber auch gern für die Abwicklung überregionaler Mandate zur Verfügung.

Für die Bearbeitung fachübergreifender Fragestellungen werden in der Kanzlei Weidemann Rechtsanwälte qualifizierte Kooperationspartner herangezogen.